Fitnesstudio

Mercatorstraße 7
49080 Osnabrück

Telefon: 0541 - 51250
Fax: 0541 - 5807693
E-Mail: gs@raspo.de

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
9 - 12 Uhr
15 - 19 Uhr
9 - 12 Uhr
16 - 20 Uhr
9 - 12 Uhr
16 - 20 Uhr
9 - 12 Uhr
16 - 21 Uhr
9 - 12 Uhr
15 - 19 Uhr
flexible Zeiten - siehe Kalender flexible Zeiten - siehe Kalender
Tabelle verschiebbar
Vereinsmitglieder
Im Monat: 10,00 €
Bei Jahreszahlung: 110,00 €

Ehepaare
Im Monat: 19,00 €

1 Jugendlicher bis zum 18. Lebensjahr in Verbindung mit der Anmeldung eines Elternteils .
Im Monat: 9,00 €
In unserem vereinseigenen "Gesundheits- und Fitness-Studio im SV Rasensport Osnabrück" besteht eine fast familiäre Atmosphäre, in der sich niemand vor den Augen der anderen Mitglieder zu verstecken braucht.
Erfreulich ist bei RASPO die große Anzahl der Senioren zu nennen, die auch im fortgeschrittenen Alter gerne etwas für ihren Körper tun möchten und im "Gesundheits- und Fitness-Studio im SV Rasensport Osnabrück" dafür die beste Gelegenheit finden.

Viel Spaß beim "Radeln und Gewichte stemmen" und bis bald beim Training.
Eurer RASPO Studio - Team

News

13. März 2020

Aussetzung des Junioren Fußball Spiel- und Trainingsbetriebs

Aufgrund der allgemeinen aktuellen Entwicklung hinsichtlich des Corona-Virus, wird der Spiel- und Trainingsbetrieb im Fußball Jugendbereich bis auf Weiteres ausgesetzt. Wir informieren an dieser Stelle über […]
25. Februar 2020

Spargelwanderung am 10.06.2020

Wandern & Reisen veranstaltet am 10.Juni wieder die beliebte Spargelwanderung. INFO und Zeiten
3. Dezember 2019

Turnshow der RASPO-Gerätturngruppe

Bericht von der Weihnachtsfeier mit Turnshow
15. November 2019

Aktion im Fanshop

Sechs Wochen vor Weihnachten läuten wir im Fanshop die Vorweihnachtszeit ein. 🎅 Ab sofort gibt es die Kategorie „Weihnachten“, in der du ein paar neue Produkte für die besinnlichste Zeit des Jahres […]
11. November 2019

Zusammen gegen Antisemitismus

Die Schulstiftung im Bistum Osnabrück mit 21 Schulen und rund 13.000 Schülerinnen und Schülern im Nordwesten der Bundesrepublik Deutschland bemüht sich seit Jahren um den interreligiösen […]